Marktgemeinde Kaltern

an der Weinstraße

Ansuchen um die Gewährung von Beiträgen im Jahr 2024 – Einreichetermin 29.02.2024

info

pixabay

Mit Beschluss des Gemeinderates Nr. 74 vom 16.12.2013 wurde die neue Verordnung über die Gewährung von Beiträgen genehmigt.

Diese sieht vor, dass um Laufende Beiträge, Einmalige Beiträge, Investitionsbeiträge, Beiträgen zur Schaffung von Vermögensgütern zugunsten Dritter, sowie um Sachleistungen angesucht werden kann. Dafür sind ausschließlich die entsprechenden neuen Formulare zu verwenden. Weiters ist zu beachten, dass die Anträge mit einer Stempelmarke versehen werden müssen, außer sie sind im Sinne des Art. 27-bis des D.P.R. vm 26.10.1972, Nr. 642, davon befreit.

 

Der Einreichtermin der Ansuchen um "Laufende Beiträge" ist der 29.02.2024, später eingehende Beitragsansuchen können nicht berücksichtigt werden. Die Ansuchen sind vorzugsweise mittels E-Mail abzugeben und zwar unter ff. Adresse: info@kaltern.eu. Für weitere Informationen können Sie sich an die Buchhaltung, Frau Lang Marlene, Tel. 0471 968849, wenden.

 

Der Bürgermeister-Stellvertreter

Referent für Finanzen

 

Dr. Werner Atz


Ansuchen um Gewährung eines Beitrag

22.01.2024